Jean Dubost - Laguiole Taschenmesser mit Griff aus Wenge und Edelstahlnieten

 

Dieses Taschenmesser lässt viele Männerherzen höher schlagen.

Produktbeschreibung:

  • Art: Taschenmesser - die Griffschalen sind mit INOX-Nieten verbunden.
  • Material: rostfreier Edelstahl
  • Holz: Wenge
  • Korkenzieher: ja
  • Klingenstärke: 25 mm
  • Maße: Messerlänge 22 cm, Klingenlänge 12 cm

 

Über Laguiole Jean Dubost

Das Familienunternehmen Jean Dubost wurde 1920 gegründet. Heute wird es von der 4. Generation geführt, die die traditionelle Art der Messerherstellung mit modernen industriellen Produktionstechniken kombiniert.

Die Laguiole Jean Dubost-Reihe wird ausschließlich in Frankreich hergestellt. Bis auf wenige Tropenhölzer stammen alle Teile, wie der Stahl und die Griffe, ebenfalls aus Frankreich. Im Werk wird Rohstahl (AISI 420-Standard mit Härte HRC 52/56) in 9 Produktionsphasen zu einer messerscharfen, polierten Klinge verarbeitet. Jährlich werden 1,5 Millionen Laguiole-Steakmesser hergestellt, von denen fast die Hälfte für den Export bestimmt ist.

Leider gibt es auch Laguiole-Imitationen, die hauptsächlich in China hergestellt werden. Obwohl es auf der Außenseite oftmals nicht sofort sichtbar ist (das Logo, die Honigbiene, wird sogar kopiert), sind Material und Verarbeitung von erheblich geringerer Qualität. Nachahmung ist leicht zu erkennen. Wenn Frankreich nicht ausdrücklich in die Stahlklinge des Messers eingraviert ist, wird das Messer nicht in Frankreich hergestellt und ist daher nicht authentisch.

Jean Dubost - Laguiole Taschenmesser Wenge mit Korkenzieher

85,00 €Preis
inkl. MwSt.